Streckmetall 3D-Maschen

Mit einer neuen innovativen Fertigungsart können wir einige Streckmetall Maschen in der dritten Dimension doppelt bearbeiten. Bereits das Ausgangsmaterial weist eine Dreidimensionalität auf und diese wird durch das neue Verfahren verdoppelt und macht aus der regelmässigen Streckmetallstruktur eine organische Oberfläche in einmaliger Form.